Cloef-Atrium Logo und Ansicht

Cloef-Atrium LogoVERANSTALTUNGEN









quadrat

VA-Kalender 2017

quadrat Das Cloef-Atrium bietet ein abwechslungsreiches Programm mit kulturellen Highlights wie Konzerten aller Stilrichtungen, Kleinkunst, Theater, wechselnde Ausstellungen im Foyer sowie Sport-Events und Messen.

Der neue Veranstaltungskalender 2017 ist hier als download erhältlich.

Karten für die meisten Veranstaltungen erhalten Sie in allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen, in den Tourist-Infos in Mettlach und im Cloef-Atrium Orscholz, sowie im Internet unter www.ticket-regional.de


quadrat

quadrat Kunstausstellung im Foyer des Cloef-Atrium

Neue Kunstausstellung "Die menschliche Dualität" von Philipp Wappes vom 15. Oktober bis 30. November 2017 im Foyer!

Weitere Infos unter Ausstellungen!


quadrat

Regiothek

Regiothek

Regiothek

quadrat Grenzenlose Vielfalt in der neuen Regio- und Vinothek im Cloef-Atrium

Seit April 2014 findet man in den Räumlichkeiten der Tourist-Info im Cloef-Atrium in Orscholz die neue Regio- und Vinothek.
Im Sortiment der Regiothek sind 33 Weine, Sekte und Crémants von 23 Winzern aus Frankreich, Luxemburg, der südlichen Weinmosel RhPf. u. Saarland und der Saar. Ebenfalls sind Edelbrände und Liköre sowie Viez, Honig, Senf, Essig und Apfelbalsamico aus der Region im Verkauf.
In der neuen Regio- und Vinothek wird die Vielfalt an Weinen und Bränden der Region präsentiert, und das an einem Ort an dem im Jahr schätzungsweise 400.000 Besucher passieren, die die Saarschleife besuchen. Somit möchte man die Besucher animieren, länger an diesem schönen Ort zu bleiben, um die „kleinen Schätze“ der Region kennen zu lernen und die entsprechenden Weinanbaugebiete in der nahen Umgebung aufzusuchen.
Die Besucher erhalten zusätzliche Informationen rund um den Wein, die Sorten und Böden. Ein Film über den Weinbau an der Mosel und seine Geschichte vervollständigt das Angebot. Die Ausstellung „Terroir Moselle“ informiert über Böden und Klima des Moselverlaufs.
Eine einmalige Gelegenheit, die Fülle der Weinspezialitäten und regionale Produkte wie Honig, Viez, Liköre, Fruchtaufstriche, u.v.m. zu entdecken und zu genießen. Ebenfalls werden Weinproben angeboten!
Die Regiothek ist täglich April - Oktober von 10 bis 17 Uhr und November - März 11 -16 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen in der Tourist-Info im Cloef-Atrium Tel. 06865 – 9115 0, sowie unter
www.touristinfo-mettlach.de


quadrat




Petterson und Findus
Quelle: Filmstarts






Willkommen im Hotel Mama
Quelle: Filmstarts

quadrat Freitag, 01. Dezember 2017 - KINOTAG auf Großleinwand

In Zusammenarbeit mit dem Cinema Sperlich präsentiert das Cloef-Atrium im Dezember wieder einen Kinotag.

Am Freitag, dem 01. Dezember 2017 werden auf Großleinwand folgende Filme gezeigt:

15:00 und 17:00 Uhr Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt

Zweiter Realfilm nach den Kinderbestsellern des schwedischen Autors Sven Nordqvist. Petterson und sein Kater Findus sind zurück und erleben im 2. Teil viele neue Abenteuer mit ihren Freunden. Diesmal steht der Heiligabend kurz bevor. Eigentlich ein Grund zur Freude. Doch zwei Tage vor dem großen Fest werden Petterson und Finuds eingeschneit – und das ohne Weihnachtsbaum und Geschenke. Findus befürchtet schon, dass Weihnachten ausfallen könnte. Doch Petterson hat eine Idee. Zusammen gehen sie in den Wald, um eine hübsche Tanne zu fällen. Dabei verletzt sich Petterson jedoch am Fuß, sodass Findus die Vorbereitungen in die Hand nimmt. Der kleine Kater muss nun allein die gesamte Wohnung schmücken, Plätzchen backen und Geschenke vorbereiten. Zwar bieten die Nachbarn Beda und Gustavsson ihre Hilfe an, doch Petterson ist zu stolz, um die gut gemeinte Unterstützung anzunehmen. Dabei merkt er nicht, dass sein armer kleiner Kater komplett überfordert ist und den Spaß am Weihnachtsfest gehörig verliert.
Kinder- und Familienfilm | FSK freigegeben ohne Altersbeschränkung | 82 Minuten, Eintritt 5 Euro

19:30 Uhr – Willkommen im Hotel Mama

In einem kleinen Städtchen in der Provence verbringt die lebensbejahende Jacqueline (Josiane Balasko) ihren Lebensabend. Als Witwe und Mutter von drei erwachsenen Kindern genießt ihren Ruhestand in vollen Zügen – inklusive einem Techtelmechtel mit ihrem Nachbarn Jean (Didier Flamand). Vor ihren Kindern verheimlicht sie diesen Umstand jedoch aufs Tunlichste. Als jedoch eines Tages die 40-jährige Tochter Stéphanie (Alexandra Lamy) vor ihrer Tür steht, wird sie vor vollendete Tatsachen gestellt. Stéphanie hat sowohl Job im Architektur-Büro als auch ihre Bleibe über dem Kopf verloren und möchte nun ein wenig bei Hotel Mama neue Kräfte tanken. Die Anwesenheit der Tochter bringt den Alltag von Jacqueline bald gewaltig durcheinander und so entsteht manch kuriose und erfinderische Notlüge, um ihr aktives Liebesleben auch weiterhin geheim zu halten. Doch über kurz oder lang kommt immer die Wahrheit ans Licht und Jacqueline plant schon bald bei einem gemeinsamen Familienabendessen den drei Sprösslingen ihren neuen Freund vorzustellen. Ein turbulenter Abend voller Überraschungen steht an.
Komödie / FSK ab 0 freigegeben | 91 min.; Eintritt 6 Euro

Da im großen Saal des Cloef-Atriums eine 30 m² große Leinwand zur Verfügung steht, erwartet die Besucher ein tolles Kino Erlebnis.


quadrat

Nikolaus Basar1
Nikolaus Basar2

Nikolaus Basar3

quadrat Samstag, 02. und Sonntag, 03. Dezember 2017

6. Orscholzer Nikolaus-Basar am Cloef-Atrium

Am Samstag, den 02. und Sonntag, dem 03. Dezember 2017 findet bereits zum sechsten Mal der traditionelle Nikolaus-Basar rund um das Cloef-Atrium in Orscholz statt.
Das Angebot im weihnachtlichen Ambiente reicht wieder von kulinarischen Köstlichkeiten bis zu Geschenkideen aus Keramik, Patchworkarbeiten, Weihnachtsdekoration und Adventskränze, Türkränze, gestrickte Mützen, Schals und Strümpfe, Häkelarbeiten, Kreativschmuck, Honig und Honigprodukte, Liköre, Plätzchen, Waffeln, Bratwürstchen und natürlich Glühwein und Kinderpunch.
Die Musikgruppe des Orscholzer Musikvereins „Cloef-Musikanten“ wird sonntags von 14 bis 15 Uhr mit weihnachtlicher Musik den Nikolaus-Basar umrahmen.
Auch wieder dabei ist am Sonntag, dem 03. Dezember das Puppentheater Paletti und im Anschluss an das Puppentheater wird wieder der Hl. Nikolaus die Kleinen beschenken.
Der Weihnachtsbasar ist samstags von 14 bis 19 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet.


quadrat

Puppentheaer Mullewapp
Quelle: Kinowelt

quadrat Sonntag, 03. Dezember 2017

Puppentheater im großen Saal im Cloef-Atrium

"Ein Fall für Freunde - Abenteuer in Mullewapp"

Am Sonntag, dem 03. Dezember 2017, 15 Uhr, spielt die Puppenbühne Paletti „Ein Fall für Freunde – Abenteuer in Mullewapp“ im großen Saal im Cloef-Atrium in Orscholz.
Wer kennt sie nicht, Franz von Hahn, Johnny Mauser und den dicken Waldemar (Autor Helme Heine). Und so erzählt auch dieses Puppenspiel eine aufregende Episode aus dem Leben der Drei im Örtchen Mullewapp. Der Eintritt kostet 4,50 Euro. Karten erhält man im Vorverkauf in der Tourist-Info im Cloef-Atrium in Orscholz und an der Tageskasse.
Einlass ist ab 14.30 Uhr!
Das Puppentheater für die Kleinen gehört schon traditionell zum alljährlichen Nikolaus-Basar, der am 02. und 03.12. rund um das Cloef-Atrium stattfindet. Im Anschluss an das Puppenspiel wird der Hl. Nikolaus erwartet.
Karten und Infos unter:
Saarschleife Touristik, Tourist-Info Orscholz 06865- 9115 100.

quadrat

OMB

quadrat Samstag, 23. Dezember 2017 , 20 Uhr

Traditionelles Weihnachtskonzert am Tag vor Heilig Abend

Lassen Sie sich mit dem Orchester Murphy Barnes in Weihnachtsstimmung bringen!

Big Band mal anders!

Am 23. Dezember präsentiert das Orchester Murphy Barnes eine neue Weihnachtsshow im Cloef Atrium Orscholz.
Ein Tag vor Heilig Abend werden klassische Töne zu hören sein, aber auch Jazz und Swing werden Teil von diesem Konzert sein.
Karten sind in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen erhältlich. Ebenso in der Tourist-Info im Cloef-Atrium und im Ticket Büro der Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig. Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mettlach.
Das Orchester Murphy Barnes, kurz OMB, hat sich in den letzen Jahren durch seine professionellen musikalischen Darbietungen und seine hochkarätigen Musiker als eine der besten saarländischen Big Bands einen Namen gemacht.
OMB ist eine 17-köpfige Big Band mit Sängerinnen und Sängern, die sich leidenschaftlich dem sogenannten „Crossover“ verschrieben hat. Das unterscheidet OMB von den meisten anderen. Anders als bei traditionellen Big Bands ist das Programm von OMB nicht auf für solche Orchester typische Musikstile wie z.B. Big Band-Jazz oder Swing reduziert.
Die Besucher dürfen gespannt sein, welche musikalischen Highlights das Orchester im Atrium präsentieren wird.
Sicher ist, dass die Zuhörer mit einer gekonnten Mischung aus vielen musikalischen Sparten unterhalten werden. Natürlich werden Jazz und Swing auch Zeil von diesem Konzert sein. Aber auch Klassik, Rockabilly, Pop, Musicalhits, Schlager und Volksmusik gehören ebenfalls zum festen Bestandteil der OMB Show. Dabei steht bei Murphy Barnes das eigene Arrangement, die eigene musikalische Idee im Vordergrund. Die unwiderstehliche Mischung aus Abwechslungsreichtum, professioneller musikalischer Darbietung und Spaß wird ganz sicher wieder begeistern können.
Wer ist jetzt eigentlich dieser Murphy Barnes? Murphy Barnes ist kein Schauspieler, Maler oder VIP. Murphy Barnes ist eine Stimmung, ein Gefühl, eine Einstellung. Murphy Barnes ist Musik und eben einfach anders.

Karten sind erhältlich unter www.ticket-regional.de

quadrat


CLOEF-ATRIUM  Tagungs- und Besucherzentrum in Mettlach-Orscholz